Bought not Sold (kaufen lassen statt verkaufen): welche psychologischen Tricks Ihren Umsatz steigern

Der Traum eines jeden Verkäufers: nicht mehr verkaufen zu müssen – der Kunde kauft einfach bei mir! Unmöglich? Utopie? Unrealistisch? Nicht ganz! Denn die Erkenntnisse der modernen Motivationspsychologie lassen sich nutzen, um den Kunden gezielt zum Kauf zu motivieren. Wohlgemerkt: motivieren, nicht manipulieren!

Erfahren und lernen Sie in diesem Verkaufstraining, wie Sie gezielt die aktuellen Erkenntnisse der Motivationspsychologie in Ihrem Verkaufsprozess einsetzen und für die erfolgreiche Kaufmotivation Ihrer Kunden nutzen können.

****************************************************************************************

Weitere Seminare zur Steigerung der mentalen Fitness im Vertrieb für mehr Erfolg im Verkauf:

  TOP im Vertrieb mit Mental-Techniken aus dem Leistungssport zu mehr Erfolg im Vertrieb

  Lust auf Leistung: Die Kunst der Selbstmotivierung für mehr Erfolg im Akquisition und Verkauf

  Optimale Leistungsfähigkeit im Vertrieb: Anti Stress und Resilienz Stress regulieren bei hoher Arbeitsbelastung im Vertrieb

  Messetraining: mit Mental-Techniken aus dem Leistungssport zu mehr Messe-Erfolg

****************************************************************************************

Vertriebs-Seminar: Psychologie für mehr Umsatz im Vertrieb

Die Inhalte dieses Seminars
Ziel des Seminars
Ihr Trainer
  • Mit den Best Of-Highlights aus:
    o Motivations-Psychologie,
    o Kommunikations-Psychologie,
    o Sozial-Psychologie (Beziehungsgestaltung, Überzeugungstechniken),
    o Evolutionäre Psychologie (Umgang mit Emotionen).
  • Wie Sie den Kunden analysieren und seine wahren Motive durchschauen
  • Wie Sie die Beziehungsebene zum Kunden schnell analysieren und systematisch gestalten können,
  • Gute Verkäufer finden das Verkaufsmotiv heraus – Spitzenverkäufer finden das persönliche Motiv heraus: Bought not Sold (kaufen lassen statt verkaufen)
  • Den Kunden gekonnt zum Kauf motivieren
  • Der Köder muss dem Fisch schmecken: die Verkaufsbotschaft psychologisch typgerecht formulieren
  • Wie das Unbewusste über einen Kauf entscheidet
  • wie sie vertriebliche Situationen in sogenannten „Kaugummi-Zyklen“ analysieren und durch Motivierung überwinden können, um so zeitnah zu einem Abschluss zu kommen,
  • wie Sie die Stärken Ihres eigenen Persönlichkeits-Potenzials in Verkaufssituationen besser nutzen,
  • Nur wer selbst brennt, kann andere entflammen: wie Ihre Motivation ansteckend wird
  • Umgang mit dem inneren Schweinehund: sich motivieren, wenn Energie fehlt – gerade bei unangenehmen Aufgaben
  • Umgang mit (eigenen und fremden) Emotionen: die Gefühlsebene gekonnt regulieren
  • Storytelling mit Psychologie: Erfolgsgeschichten, die faszinieren und begeistern
  • Wie Rückschläge und Absagen zur Motivationsquelle werden
  • Erleben Sie in diesem Seminar, wie Sie sich ideal positionieren, damit man gerne bei Ihnen kauft.
  • Entwickeln Sie ein Kundenbild, dass es dem Kunden möglich macht, von Ihnen zu kaufen.
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre Verkaufsbotschaften typgerecht formulieren und die Selbstmotivierung Ihres Kunden gezielt aktivieren.
  • Entdecken Sie, wie Sie die Motivationsformel im Verkaufsprozess optimal einsetzen.
  • Erleben Sie, wie Sie durch Motivierung mit Einwänden zieldienlicher umgehen können.
  • Analysieren Sie Ihre schwierigsten Kunden mit der Technik der 3-D Projektion und finden Sie so zu neuen Lösungsansätzen.
  • Bereits im Seminar werden die erlernten Techniken auf Ihre individuellen Situationen angewendet, so dass Sie unmittelbar Lösungen für Ihre Fragestellungen erhalten.

Profil >> Mehr Informationen zu Ihrem Trainer

-