TOP-im-Vertrieb Sales-Akademie: das systematische Vertriebstraining

Der Mensch wird zum Differenzierungsmerkmal

Da Produkte und Dienstleistungen immer vergleichbarer werden und gleichzeitig der wirtschaftliche Druck zunimmt, wird die Komponente Persönlichkeit immer wichtiger, um nicht in einen reinen Preiskampf abzugleiten.

Kompetenzmanagement ersetzt reine Prozessdenke

Der Multiplikator für die Steigerung des Vertriebserfolgs liegt im breiten Mittelfeld der Vertriebsmannschaften. Diesen gilt es gezielt zu fördern. Die Zeiten reiner Prozessoptimierung zur Effizienzsteigerung sind vorbei.

Der Mensch ist und bleibt Erfolgsfaktor # 1

In keiner Sportart kann Top-Leistung ohne Training und Übung abgerufen werden. Und wie sagt das Sprichwort: „es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“. Wer in seine Mitarbeiter und Führungskräfte investiert, erntet Erfolg.

Systematische Qualifizierung im Vertrieb

Die TOP-im-Vertrieb Sales Akademie ist unser systematischer Ansatz zur Aus- und Weiterbildung von Verkäufern. Er basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung im Verkauf und in der Verkäuferausbildung. Unser Curriculum unterteilt sich in die zwei Kompetenzfelder „Sales Personality“ und „Sales Skills“. Für jedes Kompetenzfeld stellen wir Ihnen die passenden Seminare bereit.

Wir stellen Ihnen gerne auf der Basis einer ausführlichen Bedarfsanalyse die für Sie passenden Seminare zusammen, so dass Sie auf eine systematische Ausbildung zu greifen können. Sie erhalten damit ein gleichermaßen innovatives wie bewährtes Ausbildungsprogramm aus einer Hand, das Sie bequem mit Ihren bisherigen Modulen kombinieren, oder auch mit spezifischen Modulen ergänzen können. In jedem Fall trifft es genau Ihre individuellen Bedürfnisse für mehr Erfolg im Vertrieb.

Systematisches Curriculum zur Vertriebsausbildung/ Vertriebstraining

Weitere Informationen zum Curriculum der TOP-im-Vertrieb Sales Akademie finden Sie in der nachfolgenden Aufstellung:


PERFORMANCE MODUL
"Home bleibt Office": Remote Selling
digitales Verkaufen aus der Ferne: von face-2-face zu virtuell:

* Orientierung und Überblick: Mythen, Stand der Entwicklung, was geht und was außer dem!
* Technik: Hardware (welches Set Up braucht man?), Software (welche Software ist die beste?), Brainware (digitale Kompetenz!)
* wie man Kunden zu Online-Verkaufsgesprächen motivieren kann
* Besonderheiten der digitalen Verkaufspräsentation: Tipps, Tricks, Best Practice, Life Hacks
* die Beziehungsebene im Online-Verkaufsgespräch aufbauen, gestalten und pflegen

PERFORMANCE MODUL
Lust auf Leistung: die Kunst der Selbstmotivierung für mehr Erfolg in Akquisition und Verkauf

die eigenen inneren Antreiber kennen, die eigenen intrinsischen Motive kennen und gezielt nutzen, wissenschaftlich fundierte Techniken der Selbstmotivierung, sich für ungeliebte Aufgaben motivieren: Kaltakquise, Neukundengewinnung, Telefonakquisition, Kontakt mit schwierigen Kunden, Cross-Selling, lange Tage auf der Messe, Besuchsberichte. Bonus: wie Spitzensportler den inneren Schweinehund meistern …
mehr

PERFORMANCE MODUL
Optimale Leistungsfähigkeit im Vertrieb bei hoher Arbeitsbelastung und hohen Leistungsanforderungen - nicht nur im Home Office

mehr Stress im Vertrieb als früher? Bewährte und innovative Methoden für: Anti-Stress, Energie, Regeneration, mentale Stärke, Souveränität, Gelassenheit. Life-Balance und High-Performance unter einen Hut bringen. Mit Mentaltechniken aus dem Leistungssport!
mehr

PERFORMANCE MODUL
Verkaufen mit Psychologie: Bought not Sold - den Kunden erfolgreich zum Kauf motivieren

typologiespezifische Kommunikation, Storytelling mit Psychologie, Inspirieren und Motivieren im Verkauf, Rollenverständnis „Verkäufer“, die Motivationsformel im Verkauf, motivierende Verkaufsbotschaften, effektive Einwandbehandlung, zum Abschluss motivieren, Umsetzung in Fallarbeiten

mehr

PERFORMANCE MODUL
Persönlichkeit verkauft: mit Mentaltechniken aus dem Leistungssport zu mehr Vertriebserfolg

Kundengespräche und Kundenpräsentation mental vorbereiten, mit schwierige Kunden gekonnt umgehen, das eigene Persönlichkeits-Potenzial voll nutzen, Souveränität für Preisargumentation, Vertriebs-Präsentationen und Verhandlungen, Abschluss-Ängste meistern, Umgang mit Misserfolg und Absagen, Umgang mit Emotionen und negativen Gedanken, mit Stress gelassen umgehen, positive Einstellung, aus guten Vorsätzen gute Leistung machen, die Beziehungsebene zum Kunden schnell analysieren und zieldienlich gestalten, optimale Leistungsfähigkeit bei hoher Arbeitsbelastung mehr

Verkäuferschulung MODUL I
Verkauf "Professional"

Rollenverständnis eines Verkäufers, individuelle Verkäuferpersönlichkeit, Kundentypologien, Erkenntnisse der Verkaufspsychologie, strukturierte Marktbearbeitung, Verkaufsphasen, Verkaufsprozess, wirkungsvolle Anschreiben, Termine beim Kunden vereinbaren, „Um-was-geht-es-Frage“ beantworten, Mehr-Wert-Gespräch, erfolgreiches Verkaufsgespräch, Gesprächstechniken im Verkaufs- und Beratungsgespräch, Kaufsignale, Körpersprache, wirkungsvolle Präsentationstechniken mehr

Verkäuferschulung MODUL II
Verkauf "Master"

Kaufentscheidungen, Kaufmotive, gehirngerechten Gesprächsführung, Kaufentscheider und Kaufbeeinflusser, Nutzenargumentation, von anderen Marktangeboten abgrenzen, Einwandbehandlung, effektiven Angebotsverfolgung, „no-gos“ es für ein Nachfass-telefonat, Kunden zurückgewinnen, Kalt– und Neukundenakquise, Umgang mit dem eigenen Innendienst mehr

Verkäuferschulung MODUL III
Verhandlung und Preis-Wert-Argumentation

auf härtesten Preiswettbewerb erfolgreich einstellen, die wirklichen Ursachen für Einwände erkennen, die Preisklippe „zu teuer“, Mehr-Preis und Mehr-Wert, schwierige Preisgespräche, Abschlusstechniken, Verhandlungstaktiken der Einkäufer, die Psychologie der Preisinformation mehr

FOKUS-MODUL
Telefontraining: TOP am Telefon

Verkaufspsychologie für’s Verkaufen am Telefon, Selbstmotivierung, Vorbereitung, Gesprächseintieg, roter Faden, Umgang mit Vorwänden „keine Zeit“ „kein Bedarf“ „schicken Sie Unterlagen“, Einwandsbehandlung „Wir sind in besten Händen“, Termine vereinbaren mehr

FOKUS-MODUL
Verkaufen für Techniker, Ingenieure und Kundenberater

erfolgreiche Projekte identifizieren, Kundengewinnung, Kaufentscheidungen und Emotionen, erfolgeich Telefonieren, erfolgreiche Beratungsgespräche, Fragetechniken, Umgang mit Wettbewerbsangeboten, Nutzenargumentation, Referenzen einsetzen, Einwandbehandlung, Kaufsignale, Cross- & Upselling, strukturiert Arbeiten im Vertrieb, mehr

MESSEVORBEREITUNG
Messetraining - mit Mentaltechniken aus dem Leistungssport zu mehr Erfolg auf der Messe

mentale Fitness macht den Unterschied, bereit sein, mental und körperlich top fit sein, mehr Kundenkontakte auf der Messe, typische Messeprobleme meistern (wenig Zeit/ viele Informationen in kurzer Zeit/ Sie stehen im Rampenlicht/ Totzeiten/ Hektik und Gleichzeitigkeit …), schnell Kontakt aufnehmen mehr

-