Remote Leadership I Digitale Führung
kein Hype, sondern Kernkompetenz moderner Führung - von Dr. Michael Ullmann

Ermöglicht durch Vernetzung, Mobilität, Big Data, Cloud Computing, Smart Industry, Künstliche Intelligenz etc. erleben wir täglich die umfassenden Auswirkungen von Industrie 4.0 und Digitalisierung. Sowohl die Art des Wirtschaftens als auch die Art, wie wir leben und arbeiten wird dadurch verändert. Software und Technik unterstützt verteilte Teams bei der Koordination und Kollaboration im digitalen Workspace. Doch die Technik macht nicht die Arbeit und sie führt auch keine Teams. Digitales Arbeiten braucht digitale Führung (Remote Leadership), die effektive und motivierende Führung verteilter Teams. Wer das gut kann, hat die Nase in Zukunft vorn.